christian ditsch – blog

Alles nur schwarz/weiß?

Hinterlasse einen Kommentar

Ein durchaus interessanter Beitrag im ARD-Magazin ttt. Nur, so einseitig wie im Beitrag finde ich die Diskussion um die „Strassenfotografie“ falsch. Der Tenor vom armen Fotografen geht mir gegen den Strich. Es ist einfach sich hinter der Kamera zu verstecken. Sich auf die andere Seite zu denken anscheinend nicht möglich. Schade. Dabei gibt es mehr als nur schwarz und weiß. Es gibt 256 Grautöne.

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/sendung/mdr/2014/sendung-vom-07122014-102.html

Autor: Christian Ditsch

Freelance Photojournalist • Based in Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s